TV-Gottesdienst aus der Jugendkirche effata[!]

TV-Gottesdienst aus der Jugendkirche effata[!]

Am Sonntag, dem 17. März überträgt das ZDF den Fernsehgottesdienst um 9.30 Uhr am Sonntagmorgen aus der Jugendkirche effata[!].

An diesem Sonntag #feiernwir den Gottesdienst ausnahmsweise an einem Sonntagmorgen, zu einer Uhrzeit zu der junge Menschen – und auch der ein oder andere etwas ältere Mensch – lieber im Bett liegen bleiben und ausschlafen. Der Anlass für das frühe Aufstehen ist die 72-Stunden Aktion in diesem Jahr. Die 72-Stunden-Aktion ist Deutschlands größte Sozialaktion. Die Jugendkirche freut sich den BDKJ, den Bund der Deutschen katholischen Jugend, zu diesem Fernsehgottesdienst begrüßen zu dürfen. Der Bundespräses des BDKJ, Pfarrer Dirk Bingener, wird diesen Gottesdienst gemeinsam mit dem effata[!] Jugendpfarrer Holger Ungruhe und gemeinsam mit uns allen feiern. Für den musikalischen Rahmen sorgt die effata[!]-Band. 

Die Jugendkirche freut sich über jeden, der diesen Gottesdienst live und in der Kirche mitfeiert. Welcome[!]

Größere Gruppen werden gebeten sich beim BDKJ oder bei der Jugendkirche anzumelden, das erleichtert allen Beteiligten die Planung.

Der Gottesdienst an diesem Sonntagabend (17.03.) entfällt aus Anlass der Übertragung des TV-Gottesdienstes.